Bildung

Wir kennen es alle. Man unterhält sich über gesellschaftliche Probleme und früher oder später steht es im Raum - das Thema Bildung.
Bildung ist eines der wichtigsten Themen, die man in der Politik behandeln kann, denn kaum ein anderes Feld hat so weitreichende Konsequenzen auf unsere Gesellschaft.

Bildung ist der Schlüssel zu einem guten Leben. Auch heute noch bestimmt die Herkunft eines Kindes über Chancen und den späteren Erfolg im Leben.  Aber unsere Wirtschaft und unsere Gesellschaft brauchen die Ideen und die Energie aller jungen Menschen. Darum müssen unsere Kitas, Schulen, Berufsschulen und Hochschulen besser werden. Sie sollen allen gleiche Chancen auf ein gutes Leben ermöglichen. Dafür steht die grüne Bildungspolitik.

Im Land Baden-Württemberg setzen wir uns ein für

• den qualitativen Ausbau der Kitas und der Sprachbildung sowie einkommensabhängige Kita-Gebühren 

• eine Fachkräfteoffensive 

• starke Grundschulen mit multiprofessionellen Teams und sozialindexbasierter Ressourcenzuweisung 

• die Weiterentwicklung einer zukunftsfähigen, leistungsorientierten und sozial gerechten Schul­struktur in der Sekundarstufe 

• eine umfassende Digitalisierung der Schulen, inklusive guter technischer Ausstattung und Angebote zur Medienbildung und politischen Bildung 

• Inklusion als ein der frühkindlichen und schulischen Bildung zugrunde liegendes Prinzip 

• mehr Demokratiebildung in der Schule 

• ein Bekenntnis zur Schule als Ort der Vielfalt und des gesellschaftlichen Zusammenhalts 

Mir ist es besonders wichtig, dass wir noch mehr Ressourcen in die frühkindliche Betreuung und Erziehung stecken. Denn: Auf den Anfang kommt es an.

Hier werden die Grundlagen für die weitere Entwicklung unserer Kinder gelegt. Es ist Aufgabe der Politik dafür Sorge zu tragen, dass jedem Kind diese Grundlagen ermöglicht werden.

  • Facebook
  • Instagram

©2020 Jens Metzger